Home » Rezepte » Liste » Detailansicht

Rezepte

Lasagne all´uovo

(für 4 Personen)
Lasagnette ricce
oder 
LEVERNO Lasagne
200 gRinderhackfleisch
200 gSchweinehackfleisch
15 ggetrocknete Steinpilze
ca. 300 mlFond, z. B.
LANGBEIN Rinder-Fond
1Zwiebel
2Möhren
1 TLTomatenmark
1/2Likörglas Marsala
1Knoblauchzehe
oder alternativ 
Aglio e Olio, Knoblauch in Öl 
 
Für die Bechamel-Sauce: 
50 gButter
30 gMehl
1/2 lMilch
1Prise Muskatnuss
Salz, Peffer 
 
geriebener Parmesankäse, frisch oder 
Parmesankäse

Zubereitung

Die Zwiebel, die Möhre und die Knoblauchzehe kleinschneiden und in der Butter anbraten. Das Rinder- und Schweinehackfleisch sowie die getrockneten Steinpilze (vorher mit warmem Wasser aufschwemmen lassen) hinzufügen und das Ganze leicht anbräunen. Einen TL Tomatenmark in je ½ Glas Marsala und Wasser verrühren und ebenfalls hinzufügen. Sobald die Flüssigkeit verdampft ist, den Fond zur Sauce geben, bei geringer Hitze köcheln lassen und salzen.


Bechamel-Sauce:
Die Butter erhitzen und flüssig werden lassen, das Mehl nach und nach hinzufügen, bis die Mischung die Farbe einer Nuss annimmt. Dann unter ständigem Rühren die Milch vorsichtig dazugießen, damit sich keine Klümpchen bilden. Sobald die Sauce dicklich wird, weitere 10 Minuten köcheln lassen und zum Schluß mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Eine feuerfaste Form ausfetten und je eine dünne Lage Fleischsauce, Bechamel Sauce sowie Lassagneblätter hineingeben, danach nochmals eine Lage Fleischsauce und eine Lage Bechamel Sauce und das Ganze mit dem geriebenen Parmesankäse bestreuen. Man sollte bis zu maximal 5 Mal diese 3 Komponenten (Saucen und Lassagneblätter) wiederholen.
Den Abschluß sollte immer die Bechamel Sauce bilden, auf die man den geriebenen Parmesankäse streut. Den Auflauf in den vorgeheizten Ofen (220° C) geben und circa 20 Minuten backen. Vor dem Servieren 5-10 Minuten abkühlen lassen